Micro-Needling Behandlung in Köln Nippes

Sanfte und kostengünstige Alternative zu Botulinumtoxin.
Ein neues und äußerst wirkungsvolles Verfahren zur Regeneration, Belebung und Verjüngung der Hautzellen. Die Micro-Needling Methode transportiert sorgfältig ausgewählte, aufeinander abgestimmte und hochpotente Beauty-Substanzen in tiefere Hautschichten, in genau die Bereiche, in denen sie am meisten gebraucht werden und sichtbare Resultate erzeugen. Die aktiven Substanzen regen den Zellstoffwechsel an und tragen zu deren Erneuerung bei. Die Micro-Needling Methode stanzt kleine Mikrolöcher in die Epidermis, um die aktiven Wirkstoffe optimal einzubringen.

Welcher Effekt kann erwartet werden?

Die Regenerationsfähigkeit und Speicherkapazität der Haut wird unterstützt. Das Erscheinungsbild der Haut gewinnt an Spannkraft und Elastizität. Die Haut wird revitalisiert und wirkt jünger, frischer und straffer. Bereits nach wenigen Sitzungen ist der Erfolg sichtbar. Die Haut strahlt wieder und fühlt sich zart und weich an.

Für wen bzw. für welche Regionen ist die Behandlung geeignet?

Besonders empfehlenswert ist die Behandlung bei sonnen- und nikotingeschädigter Haut sowie zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung eines frischen und jugendlichen Hautbildes. Generell lohnt sich die Micro-Needling Methode ab dem 30. Lebensjahr bei ermüdeter Haut. Behandeln lässt sich die gesamte Gesichts- und Wangenpartie inklusive Dekolleté und Händen.

Wie gestaltet sich der Behandlungsablauf?

Initial empfehlen wir 3-4 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen. Zur Anästhesie kann eine Betäubungssalbe aufgetragen werden. Die spätere Erhaltungstherapie bzw. die Auffrischbehandlungen sollten 1-2 Mal pro Jahr durchgeführt werden.

Intensiv Needling Kur

Der regenerative Sofort-Effekt lässt die Haut schon nach der ersten Behandlung straffer und glatter erscheinen.

Der Langzeiteffekt wird nach Beendigung der Aufbauphase immer sichtbarer. Die Haut bleibt weiter aktiv und die Regeneration steigert sich in den drei Monaten nach Beendigung der Kur weiter.

Aufbauphase 6 x 14-tägig
Erhaltungsphase

In der Erhaltungsphase wird abhängig von Hautzustand und Pflegeziel Behandlungen mit Ultraschall, Fruchtsäure oder die Microdermabrasion empfohlen.

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Wenige Tage nach der Behandlung sind Sie wieder gesellschaftsfähig. Gegebenenfalls ist mit einer leichten Hautreizung und Rötung zu rechnen. Sollten Hämatome entstehen, können diese jedoch problemlos überschminkt werden.


Anwendungsbereiche:

Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände. Für Micro-Needling werden nur sterile Einweg-Hygiene Module verwendet.

 

micro-needling basic

Basisbehandlung mit dem SkinNeedler für alle Hauttypen
Zur individuellen Optimierung der gesunden Haut und als therapiebegleitendes Konzept der pathologischen Haut 

Gesicht & Hals 175,00 €
Gesicht, Hals & Dekolleté 210,00 €

 

hand MN

Anwendungsbereich:

  • strapazierte Hände
  • regenerationsbedürftige Hände

Die Hände sind durch ihre Beschaffenheit und ihre Aufgabe ein unverzichtbares Werkzeug und besonders stark äußeren Einflüssen ausgesetzt. Alltäglich werden sie im Haushalt, Garten und Beruf strapaziert. Damit die Hände nicht das wahre Alter verraten, haben sie eine besondere Pflege verdient.  

in MN-Behandlung 70,00 €
in einer anderen Behandlung 90,00 €

 

 

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen